Wir unterstützen Bauunternehmen bei der Qualifizierung ihrer Mitarbeiter.

10. Oktober 2018

Bauindustrie NRW ehrt jahrgangsbeste Auszubildende 2018

Branche mit Zukunft und hervorragenden Aufstiegschancen. Es gibt noch freie Ausbildungsplätze: Bewerbungen erwünscht! Neuer Durchgang ab Oktober 2018 zum Bachelor of Engineering Baustellenmanagement in Kooperation mit der FH Münster. 730 Neuanfänger in der Bauindustrie NRW. ...mehr

21. September 2018

Weiterbildung: Bauleitungsassistent/in – Hochbau/Tiefbau (IHK)

Baustellen-Führungskräfte leisten durchschnittlich 14,5 Überstunden pro Woche, können trotzdem wichtige Aufgaben oft nicht erledigen und müssen Aufgaben erledigen, für die die Bauleitung überqualifiziert ist. Genau diese Umfrageergebnisse aus dem Projekt EBBFü (www.ebbfue.de) lassen eigentlich nur einen Rückschluss zu: Die Bauleitung sollte – ...mehr

21. September 2018

Bachelorstudiengang Baustellenmanagement

Am 24. September 2018 startet wieder der Bachelorstudiengang Baustellenmanagement, den das Berufsförderungswerk NRW in Kooperation mit dem Fachbereich Bauingenieurwesen der Fachhochschule Münster seit dem Wintersemester 2013/2014 anbietet. Wir begrüßen dann 23 Studierende aus den unterschiedlichsten Fachrichtungen:Facharbeiter, Poliere, Meister, ...mehr

20. September 2018

Workshops für Ausbildungsunternehmen der Bauindustrie NRW 2018/2019

Ab November 2018 bis Februar 2019 bieten wir im Haus der Bauindustrie in Düsseldorf eine Workshopreihe für Ausbildungsunternehmen der Bauindustrie NRW an. In drei kostenfreien Workshops nehmen wir Themen rund um die Ausbildung in den Fokus. Dabei gibt es viel Raum für den Erfahrungsaustausch und Ihre Fragen. Jeder Workshop kann einzeln gebucht ...mehr

19. Juli 2018

Bachelorstudiengang „Baustellenmanagement“ startet im September

Am 24.September 2018 startet wieder der Bachelorstudiengang "Baustellenmanagement", den das Berufsförderungswerk NRW in Kooperation mit dem Fachbereich Bauingenieurwesen der Fachhochschule Münster seit dem Wintersemester 2013/2014 anbietet. Facharbeiter, Poliere, Meister, Techniker, Bauzeichner und Kaufleute werden zu Bauleitern ...mehr